K

Eventuell Bildungsprämie beantragen?

50% Reduzierung der Ausbildungskosten auf nur € 490,--, durch Prämiengutschein evtl. möglich.

Unsere Fußpflege Schule ist anerkannter Bildungsträger für staatliche Förderung.

Bei Interesse bitte unbedingt   vor  Ihrer Anmeldung klären, ob Sie einen Anspruch auf Bildungsprämie haben.

Sie können selbst einen „Vorab-Check ausfüllen“ und gleich das Ergebnis sehen, sowie unter einer weiteren Rubrik herausfinden, wo Sie die Bildungsprämie beantragen können (zumeist Volkshochschulen).

 

Hier geht`s zur Info und zum "Vorab-Check":     www.bildungspraemie.de/wbi. oder "Prämiengutschein" auf YouTube.

 

NACH Ihrer Anmeldung ist aus rechtlichen Gründen leider keine Inanspruchnahme der Prämie mehr möglich.
Die max. Ausbildungskosten dürfen € 1.000,-- nicht übersteigen. Möchten Sie jedoch unser „Kurspaket“ mit

€ 1680,-- buchen und trotzdem Bildungsprämie beantragen, so rufen Sie uns bitte an unter

Hotline  09071 /  58 59 0,  tägl. 8.00 - 20.00 Uhr. Ihr Gesprächspartner: Reinhard Gavél.

Ab sofort gibt es ein neues Informationsangebot zum      zu versteuernden Einkommen  (klick).

Es wird immer wieder festgestellt, dass die Einkommensgrenze für den Prämiengutschein missverständlich interpretiert wird.

Vielen Menschen ist der Begriff des zu versteuernden Einkommens nicht geläufig oder dieses wird mit dem Brutto- oder dem Nettoeinkommen gleichgesetzt.

 


 

 

med. fußpflege college dillingen international, fuggerstr.7, 89407 dillingen/don. fon 09071/ 58 590, mail: info(at)fusspflegeschule(dot)de
 
med. fußpflege college dillingen international, fuggerstr.7, 89407 dillingen/don. fon 09071/ 58 590, mail: info(at)fusspflegeschule(dot)de